Hilfe & FAQ

Wo darf man Container aufstellen?

Der Abfallcontainer kann sowohl auf einem öffentlichen Grund (Straßenrand, Gehweg, öffentlicher Parkplatz, Parkbucht usw.) als auch auf einem privaten Grundstück gestellt werden.

Zu beachten ist jedoch, dass für die Stellung auf einem öffentlichen Grund eine Stellgenehmigung (Sondernutzungserlaubnis für öffentliche Verkehrsflächen) erforderlich ist. Diese können Sie bei Ihrer zuständigen Verwaltungsbehörde (in der Regel Ordnungsamt) beantragen. Sie muss MACON vor Aufstellung des Containers vorliegen.

Gerne können wir für die Containeraufstellung eine Stellgenehmigung bei der jeweiligen Kommune einholen. Wählen Sie dazu im Bestellprozess die optionale Stellgenehmigung aus.

Welche Containerarten/-typen gibt es?

Bei den Containerarten wird zwischen Absetzcontainern (Mulden) und Abrollcontainern unterschieden.

Welche Containergrößen gibt es?

Absetzcontainer in den Größen : 

  • 3 cbm 
  • 5 cbm 
  • 7 cbm
  • 10 cbm 

 

Abrollcontainer in den Größen : 

  • 12 cbm 
  • 20 cbm 
  • 36 cbm 

 

https://www.macon-koeln.de/entsorgung_recycling_muellentsorgung.aspx

Welche Maße hat ein Container?

Alle Container Abmessungen finden Sie im folgendem Link

https://www.macon-koeln.de/entsorgung_recycling_muellentsorgung.aspx

Was kann ich in dem Container entsorgen?

Vorab ist es wichtig die richtige Abfallart zu wählen. Wenn dies geschehen ist, dürfen alle erlaubten Materialien zu dieser Abfallart in einem Container entsorgt werden. 

Mögliche Abfallarten 

Sollten Sie nicht wissen, in welche Abfallart Ihr Müll passt, können Sie uns gerne Telefonisch (0221-700 9 700 )  oder per E-Mail ( info@macon-koeln.de ) kontaktieren. 

Wie hoch darf ich einen Container befüllen?

Die maximale Befüllung ist bis zur Ladekante erlaubt. Damit Ihr Container fachgerecht gefahren und entsorgt werden kann, beladen Sie diesen bitte maximal bis zur Höhe der Seitenkanten.

Wie ist der Container zu befüllen?

Der Container ist gleichmäßig zu befüllen, damit sich der Inhalt nicht wesentlich beim Transport verlagern kann.

Darf ich den Container versetzen oder drehen?

Um ein problemloses Abholen des Containers sicherzustellen, sollte der Container an seinem Abstellort verbleiben. Bitte beachten Sie, dass Sie einen versetzten/gedrehten Container nach der Befüllung nicht mehr in seine Ursprungsposition zurückschieben können.

Welche Bürozeiten haben Sie?

Sie erreichen unseren Containerdienst Montag bis Freitag in der

Zeit von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Samstag von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

telefonisch unter der Rufnummer 0221 – 700 9 700  und

per Mail unter info@macon-koeln.de

Was passiert mit meinen Abfällen?

Abfälle, die Sie mit Hilfe unserer Container entsorgen, haben entsprechend des Kreislaufwirtschaftsgesetzes einen spezifischen Entsorgungsweg. Die Abfälle werden in Verwertungsanlagen zur Wiederverwertung aufgearbeitet und recycelt. Beispielsweise wird aus Bauschuttabfällen zumeist Straßenbaumaterial gewonnen und aus Erdaushub Materialien für den Garten- und Landschaftsbau gewonnen.

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gewährleisten wir den verantwortungsbewussten und nachhaltigen Umgang mit Ihren Abfällen.

Wie berechne ich die passende Containergröße?

Am einfachsten berechnen Sie die passende Containergröße in dem Sie Ihren Abfall kompakt auf einem Haufen lagern und die Länge, Breite sowie die Höhe abmessen. Anschließend multiplizieren Sie die Maße (Länge x Breite x Höhe) als Ergebnis erhalten Sie die benötigten Kubikmeter für Ihren Abfall.
Da Sie den Container bei vielen Abfallarten nie ganz kompakt und ohne Zwischenräume befüllen können, sollten Sie einen Container wählen der ca. 30% mehr Volumen fasst, um garantiert Ihren gesamten Abfall im bestellten Container entsorgen zu können.

Sollten Sie sich bei der Größe Ihres benötigten Containers trotzdem nicht sicher sein, hilft Ihnen unser Kundenservice gern unter der Rufnummer 0221 – 700 9 700  weiter. Wir beraten Sie gern und finden gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung für Ihre Abfallentsorgung.

Wie lange darf der Container bei mir stehen?

Grundsätzlich beinhaltet unser Angebot an Containern für die verschiedensten Abfallarten eine Stellzeit von 14 Kalendertagen (2 Wochen). 

Können auch mehrere Container auf einmal bestellt werden?

Bei Bedarf können Sie natürlich auch mehrere Abfallcontainer bestellen. Bei der Bestellung von mehreren Containern kann es zu einer getrennten Lieferung kommen, da wir u.U. nicht alle bestellten Container in einer Lieferung zur Verfügung stellen können.

Gerne können Sie mit unserem Kundenservice individuelle Anfragen telefonisch täglich von 07:00 bis 17:00 Uhr unter der Rufnummer 0221 – 700 9 700 besprechen. Zusätzlich können Sie uns per E-Mail an info@macon-koeln.de Ihre individuelle Entsorgungsanfrage stellen. Gerade für eine große Menge an gemischten Baustellenabfällen empfehlen wir mehrere Container zu bestellen, um je nach Abfallart und –menge die Abfälle zu trennen und dadurch Kosten zu sparen.

Wie kann ich eine Mitnutzung des Containers durch Dritte vermeiden?

Um den Container gegen eine Befüllung durch Dritte zu schützen, sollten Sie auf folgende Punkte achten:

  • Wenn möglich, Container auf Privatgrundstück aufstellen !
  • Container mit Bauzaun sichern !
  • Container zügig befüllen und zeitnah abholen lassen !
  • Wenn möglich, Container mit Deckel bestellen !